Aufsesser Lager

Aufsesser Lager

von: Bierblog

erstellt am: 21.02.2023

Heute gibt es Aufsesser Lager, ein handwerklich, mit regionalen Zutaten gebrautes Bier. “Aus Franken. Wo man Bier kann.” Dieses Selbstbewusstsein lobe ich mir. Haben die Franken sich auch verdient. Die allermeisten Biere von dort sind eben gut. Womit habe ich es heute zu tun? Ich zitiere mal die Flasche:

Eigenschaft Beschreibung
Geschmack süffig, süßlich, leichte Bittere
Regionales Malz Pilsner, Münchner, Karamell
Regionaler Hopfen Spalter Select, Spalter Perle
Farbe kupferfarben
empf. Speisen Steaks & Grillgerichte
Stammwürze 12,4 %
Trinktemp. 8 - 10 °C

Das war mal ausführlich und klingt nach einem Bier, das mir gefallen dürfte.

Aufsesser Lager

Farbe: Kupfer ist es nicht ganz für mich, aber eine zu Kupfer tendierende Bernsteinfarbe auf jeden Fall. Allerdings kein naturtrübes Bier. Alles klar filtriert.

Geruch: Das Bier hat keinen intensiven Duft, riecht aber vor allem malzig-würzig. Das Karamellmalz ist aber kaum wahrnehmbar, das Müncher stellt sich schon deutlicher in den Vordergrund.

Schaum: Der war schwach. Schäumte zwar anfangs ganz gut, löste sich aber sehr schnell wieder auf. Für ein Lager (meinen Erfahrungen nach) nicht allzu ungewöhnlich.

Einstieg: Richtig viel Kohlensäure, fast wie bei einem Weißbier. Wow, richtig ätzend an der Zunge, wenn auch noch nicht unangenehm. War das Karamalz im Geruch nicht so präsent, ist es geschmacklich auf jeden Fall vor Ort. Zusammen mit dem Münchner Malz ist das im Antrunk eine süßlich-brotige Angelegenheit.

Auf der Zunge: Ein vollmundiges, vor allem durch Malz geprägtes Trinkerlebnis. Die Brotrinde ist stark vertreten, ein Lager wie eine flüssige Brotzeit. Alles wunderbar kernig. Dann darf der Hopfen auch noch ein bisschen Würze, aber überhaupt keine Bitterstoffe beisteuern. In meinen Augen eine größtenteils stimmige Komposition, nur in den hinteren Gaumenregionen wird es etwas unpassend säuerlich.

Abgang: Noch ein Schwung mehr vom guten Aroma, einfach mal süffig.

Fazit: Ein ausgezeichnetes Bier, wie sollte es auch anders sein. Aus Franken. Wo man Bier kann. 9/10.

Interessantes

Biere von A bis Z

RSS-Feed

Anzahl Biertests: 575

Biere nach Wertung
2/10 (8)
3/10 (14)
3.5/10 (2)
4/10 (14)
4.5/10 (4)
5/10 (32)
5.5/10 (7)
6/10 (61)
6.5/10 (45)
7/10 (111)
7.5/10 (41)
8/10 (82)
8.5/10 (33)
9/10 (81)
9.5/10 (25)
10/10 (15)
Zufallsweisheit