Franziskaner Weißbier

Franziskaner Weißbier

von: Bierblog

erstellt am: 25.08.2018

Franziskaner Weißbier ist für mich relativ spannend. Es ist ja irgendwie Mainstream im Sinne von: gibt es überall, aber ich trinke es eigentlich nie. Vielleicht, weil das Gefäß so unscheinbar aussieht. Dafür erzählt die Flasche wenigstens was: “Dieser kupfergoldene, hefetrübe Weißbierklassiker mit unverwechselbar würzigem und fruchtigem Geschmack passt perfekt zu deftigen Speisen und zur Brotzeit.” Na dann wohl bekomms!

Farbe: Also Kupfer bringe ich immer eher mit roter Farbe in Verbindung, daher würde ich es als bernsteinfarben beschreiben. Hefetrüb ist es in jedem Fall.

Geruch: Hefig-bananig und leicht süß. Nichts Außergewöhnliches an dieser Stelle.

Schaum: Mal wieder eine wunderbar feinporige und stabile Schaumkrone. Außerdem sehr gut einzugießen, was ja bei manch anderem Weizen nicht der Fall war.

Einstieg: Weicher, leicht prickelnder und ungemein süßer Einstieg. Andere Weizen sind da eher säuerlich. Hier gibt es so eine Mischung aus Banane und Vanille.

Auf der Zunge: Es bleibt süß und wird noch bananiger. Dank der ordentlichen Portion Kohlensäure wirkt es aber nicht wie Bananensaft. Die Fruchtnote ist jedoch dominant. Was genau daran jetzt “würzig” sein soll, erschließt sich mir nicht. Dabei täte ein bisschen Würze dem Bier ganz gut, um es abwechslungsreicher zu gestalten. Das erreichte Niveau ist nichtsdestotrotz ein hohes.

Abgang: Das Bier geht supersüffig runter. Sehr erfrischend und schmackhaft.

Fazit: Franziskaner hatte ich als eher schwächeren Weizenvertreter in Erinnerung und ich habe mich getäuscht: zumindest am heutigen Testtag finde ich es richtig gut. Schmeckt schon fast wie Bananenweizen und dürfte damit vielleicht auch der einen oder anderen Frau gut gefallen. Es ist bedingt durch sie Süße zwar nicht so ein guter Durstlöscher wie andere Weißbiere, es muss sich aber auch nicht verstecken, sondern übertrumpft die meisten geschmacklich in meinen Augen sogar. 9/10.

Interessantes

Biere von A bis Z

RSS-Feed

Anzahl Biertests: 363

Biere nach Wertung
2/10 (4)
3/10 (7)
3.5/10 (1)
4/10 (8)
4.5/10 (2)
5/10 (17)
5.5/10 (5)
6/10 (40)
6.5/10 (31)
7/10 (72)
7.5/10 (28)
8/10 (49)
8.5/10 (25)
9/10 (50)
9.5/10 (15)
10/10 (9)
Zufallsweisheit