Günther Bräu Lagerbier Bernstein

Günther Bräu Lagerbier Bernstein

von: Bierblog

erstellt am: 18.12.2021

Günther Bräu ist mal wieder so eine Flasche, die nichts über ihren Inhalt erzählt. Handwerklich gebraut, vollmundig aromatisch. Das mag vieles heißen. Ein Lagerbier ist es, also wird es wohl recht mild daherkommen. Bernstein. Ein Hinweis auf die Farbe? Trotzdem kann mich gerade so eine Beschreibung in Versuchung führen, verbinde ich doch Bernstein mit positiven Dingen: Honig, Baumharze, andere bernsteinfarbene Biere…

Günther Bräu Lagerbier Bernstein

Farbe: Bernstein der rötlichen Art haben wir hier. Auffallend klar, da hat die Brauerei einen guten Filterprozess.

Geruch: Das Malz dominiert den Duft mit herzhafter Süße und einem Schuss Sherry. Der Hopfen kommt säuerlich daher und tanzt noch nicht in der ersten Reihe.

Schaum: Sieht anfangs stabiler aus als er es nach hinten raus ist. Am Glas haftet die Schaumkrone gut an, aber innen ist sie zu grobporig geraten.

Einstieg: Ein leichtes Prickeln umspielt die Zungenspitze, dann direkt honigsüß, also wirklich über alle Maßen süß. Nicht direkt ein Glas Zuckerwasser, doch ich frage mich, ob da noch mal ein Konter kommt.

Auf der Zunge: Nope, es bleibt so süß. Dazu gesellt sich ein bisschen Brotgeschmack, aber der Hopfen findet so gut wie gar nicht statt. Wenn überhaupt mischt er sich unauffällig unter die anderen Zutaten und ergänzt vielleicht hier und da ein Aroma, ganz dezent. Der Körper des Bieres ist trotzdem eher schlank, jedoch nicht wässrig. Insgesamt ein leichtes Bier.

Abgang: Jetzt darf der Hopfen die Süße kontern. Nach hinten raus etwas feinherber. Geschmacklich jetzt nah dran am viel beschworenen flüssigen Brot. Prädikat: süffig.

Fazit: Am Anfang ein wirklich unanständig süßes Bier, was sich mit der Zeit aber gibt. Der Gerstensaft verwandelt sich anschließend in einen typisch fränkischen und abgerundeten Trunk. Kann man problemlos den ganzen Abend bechern. Was ausbleibt, ist das besondere Moment, das einem Erinnerungen an ein außergewöhnliches Bier beschert. Schade, aber für 7/10 reicht es trotzdem.

Interessantes

Biere von A bis Z

RSS-Feed

Anzahl Biertests: 426

Biere nach Wertung
2/10 (4)
3/10 (8)
3.5/10 (1)
4/10 (8)
4.5/10 (2)
5/10 (20)
5.5/10 (6)
6/10 (46)
6.5/10 (34)
7/10 (84)
7.5/10 (29)
8/10 (62)
8.5/10 (30)
9/10 (63)
9.5/10 (18)
10/10 (11)
Zufallsweisheit