Mahrs Bräu E.T.A. (Dunkles Lagerbier)

Mahrs Bräu E.T.A. (Dunkles Lagerbier)

von: Bierblog

erstellt am: 25.10.2017

Ich liebe es, wenn man mir Bier mitbringt (und ein Glas bekam ich auch gleich dazu geschenkt). Der heutige, edle Tropfen stammt aus Bamberg. Muss ich noch mehr sagen? Ich lasse lieber die Flasche sprechen:

“Dieses kernig dunkle Bier wurde anläßlich des Jubiläumsjahres “200 Jahre E.T.A. Hoffmann” für die Mahrs Bräu nach altem Braurezept hergestellt”.

Ich habe mal nachgesehen, 200 Jahre Jubiläum war schon im Jahre 2008. Das Bier muss den Leuten also gefallen haben, da es nach wie vor produziert wird. Liegt laut Webseite wohl auch am unterschwelligen Schokoladenaroma. Ich bin gespannt.

Mahrs Bräu

Farbe: Nussig braun sagt die Webseite, also wenn dann aber nussig dunkelbraun, beinahe schwarz.

Geruch: Absolut würzig, leicht rauchig aber auch ein Hauch von Karamell.

Schaum: War recht grobporig, nicht übermäßig viel und verdrückte sich auch ziemlich schnell

Einstieg: Prickelnd ist es schon mal. Röstmalzaromen sind spürbar, aber eher zurückhaltend. Vordergründig platziert sich eine angenehme Malzsüße, gepaart mit einem Spritzer Zitrone.

Auf der Zunge: Es bleibt prickelnd, das Aroma wird kräftiger, schön vollmundig, satte Kaffeeschokolade, zartbitter mit Vanillenoten, schon dominant. Die Hopfenwürze kommt nun besser zum Tragen. Geschmacklich ist es ziemlich, aber nicht völlig ausgewogen. Der Körper ist von sämiger Konsistenz.

Abgang: Angenehme Bittere, was bleibt, ist die Schokolade und eine kleine Portion Rauch. Ich empfinde es als süffig.

Fazit: Schon ein tolles Bier aus Bamberg. Es bietet sehr interessante Aromen an, die mir Lust auf mehr gemacht haben. Ich habe einfach eine Schwäche für so was. Aber wie sollte ich auch enttäuscht werden? Meine Freunde wissen, was mir gefällt und so mundet mir auch dieser Gerstensaft. Schön kräftig im Geschmack, mit vielleicht minimaler Luft nach oben (hinsichtlich Schaum und aromatischer Ausgewogenheit). Ich hatte eine sehr gute Zeit und vergebe fast die Höchstnote nach Bamberg. 9,5/10.

Interessantes

Biere von A bis Z

RSS-Feed

Anzahl Biertests: 350

Biere nach Wertung
2/10 (4)
3/10 (6)
4/10 (8)
4.5/10 (2)
5/10 (17)
5.5/10 (5)
6/10 (37)
6.5/10 (30)
7/10 (68)
7.5/10 (28)
8/10 (48)
8.5/10 (25)
9/10 (49)
9.5/10 (14)
10/10 (9)