Paulaner Weißbier Kristallklar

Paulaner Weißbier Kristallklar

von: Bierblog

erstellt am: 11.07.2016

Wenn die Tage um die 30 Grad erreichen, ist Bier natürlich der perfekte Durstlöscher. Und für diese heißen Zeiten eignen sich unter anderem auch die schönen Weißbiere hervorragend dazu. Wie passend, dass mir eine noch unprobierte Sorte in die Hände fiel: Das Paulaner Weißbier Kristallklar.

Paulaner Kristallklar

Farbe: Kristallklares (Dunkel)blondes.

Geruch: Hefig und fruchtig, ein Schuss Grapefruit.

Schaum: Feinporiger, stabiler Schaum, nicht übertrieben viel.

Einstieg: Kribbelig-prickelnd, etwas bananig.

Auf der Zunge: Leicht sämig, hefig im Geschmack. Allerdings auch etwas dünn, könnte ruhig vollmundiger sein. Erfrischend und fruchtig ist es dennoch. Etwas süßlich und mit einer angenehmen Portion Kohlensäure. Dazu dezent sauer.

Abgang: Leichte Bitterkeit, noch fruchtiger und auch im Geschmack noch minimal voller als zuvor. Würde es schon als süffig bezeichnen. Die Kombination aus Süße, Frucht und Kohlensäure ist relativ ausgewogen und gut zu vertragen.

Fazit: Das ist schon ein ordentliches Weißes hier in meinem Glas, aber was fehlt, ist der volle Geschmack. Der wurde scheinbar teilweise rausfiltriert, um das Kristallklar zu erreichen. Süffig und trinkbar ist es trotzdem. Ich würde aber beim naturtrüben Paulaner bleiben. Gerade so 7/10.

Interessantes

Biere von A bis Z

RSS-Feed

Anzahl Biertests: 350

Biere nach Wertung
2/10 (4)
3/10 (6)
4/10 (8)
4.5/10 (2)
5/10 (17)
5.5/10 (5)
6/10 (37)
6.5/10 (30)
7/10 (68)
7.5/10 (28)
8/10 (48)
8.5/10 (25)
9/10 (49)
9.5/10 (14)
10/10 (9)